Deutsch/German

Jetzt einreichen!
Frauen-Filmfestival WOFFF 2018 ab sofort offen für Einreichungen

Das Filmfestival für Frauen über 50 (WOFFF), nun in seinem 4. Jahr, ist ein internationales, inklusives Kurzfilmfestival, das das Alters- und Geschlechtergefälle beseitigen möchte, mit dem ältere Frauen in der Filmindustrie konfrontiert sind.

Schauspielerin Greta Scacchi, die das Festival unterstützt, sagt: “Ich freue mich, dass es das Women Over 50 Film Festival gibt, das sich an unseren älteren Geschichten, älteren Gesichtern und älteren Herzen erfreut, und es freut mich, mit dem Festival verbunden zu sein.”

Ein Kurzfilm für das Women Over 50 Film Festival muss folgende Kriterien erfüllen:

• hat eine Frau über 50 als Hauptfigur

ODER

• hat eine Frau über 50 im kreativen Kernteam (Autorin, Regisseurin oder Produzentin)

WOFFF versteht sich als Forum, das eine breite Vielfalt von Filmen von älteren Frauen bzw. über ältere Frauen aus der ganzen Welt zeigt.

Es gibt eine begrenzte Anzahl von Stipendien, um FilmemacherInnen das Einreichen ihrer Arbeiten zu ermöglichen.

Im vergangenen Jahr wurden Filmemacher mit Arbeiten aus Afghanistan, Sri Lanka, Korea und dem Iran unterstützt.

In diesem Jahr führt WOFFF auch eine Kategorie für Studenten ein. Für Studenten sind Einreichungen kostenfrei, und es gibt erstmals einen Preis für den besten Studentenfilm.

Der Film muss in englischer Sprache eingereicht werden oder englische Untertitel haben.

Alle Einzelheiten zu unseren Regeln und zum Einreichen von Filmen finden Sie auf der WOFFF FilmFreeway-Seite, siehe unten.

WOFFF würde gern sehen, was Sie auf Lager haben!
https://filmfreeway.com/WomenOver50FilmFestival